Womit Seitensprung-Agenturen so werben

Hier können Sie sich einige der falschen Versprechen ansehen, die beim einen oder anderen schnell das Hirn deaktivieren und die Unterleibsgegend aktivieren. Beim näheren Hinsehen sieht man, daß es diesen Leuten darauf ankommt, gewerbsmäßig von der Verführbarkeit anderer zu profitieren. Diese Geschäftemacher nehmen billigend in Kauf, daß Beziehungen und Familien zerbrechen:

„Wenn Scheidung nicht in Frage kommt.“ Damit wirbt Ashley Madison, die in Canada gegründet wurde und sich als die weltweit größte bezeichnet. Diese Firma wirbt außerdem mit einem sogar als Marke geschützten Spruch, mit dem sie glauben machen will, das Leben sei kurz. Man solle sich eine Affäre gönnen. Anders als diese Firma behauptet, sage ich, das Leben ist zu lang, als daß man sich dieses Leben lang mit dem Selbstvorwurf belasten möchte, den Partner planvoll und systematisch betrogen zu haben. Die Behauptungen der anderen Kupplerfirmen sind nicht weniger lächerlich und bezeichnend:

„Auf der Suche nach einem prickelnden Seitensprung? Attraktive Singles & Kontaktanzeigen in der kostenlosen Partnersuche auf …“

„Ein Seitensprung ist aufregend und macht Spaß. Man sollte drauf achten, daß der Seitensprung nicht auffliegt.“

„Du bist auf der Suche nach einem Seitensprung oder einem erotischen Abenteuer? Hier wirst Du garantiert fündig: kostenlos!“

„Heute noch fremdgehen“

„Jetzt einen Seitensprung wagen“

„Erleben Sie die Lust knisternder Erotik, im Zusammenspiel mit dem Unbekannten und vielleicht auch Verbotenen, das den Reiz eines Seitensprungs ausmacht.“

„Schnell, diskret und kostenlos einen Seitensprung finden.“

Die Krönung sind jene Zeitgenossen, die in dem schmierigen Geschäft auch noch die Anbieter vergleichen und bewerten: „Schnell geraten Seitensprung-Interessierte an dubiose Kontaktbörsen. So finden Sie Ihre seriöse Seitensprung-Agentur.“

Wer seinen Verstand auch nur im Stand-By eingeschaltet läßt, sieht sofort die billige Masche, mit der versucht wird, Menschen zu etwas zu verführen, das sie in aller Regel schwer bereuen. Es ist eben kein Spiel.

Konzeption und Text: Johannes Faupel, freier Fachjournalist und Texter, Weiterbildung in systemischer Therapie und Beratung (SG, IGST), demnächst 24 Jahre verheiratet

Wer jetzt einen kühlen Kopf bewahrt, kann einen heißen Kaffee ausgeben

2 Gedanken zu „Womit Seitensprung-Agenturen so werben

  1. Pingback: Http://tinderentrar.Com

  2. Pingback: free online dating and chatting

Kommentare sind geschlossen.